26.06.2017

Preisgekrönte Rohstoffforschung

Erna-Diez-Preis 2017 für Michael Brandl

Michael Brandl (OREA) wurde gemeinsam mit Daniel Modl (Universalmuseum Joanneum) für seine Forschungen zum Hornsteinabbau in Rein mit dem Erna-Diez-Preis 2017 ausgezeichnet. Der Preis wird von der Historischen Landeskommission für Steiermark (HLK) in Erinnerung an die ehemalige Ordinaria der Karl-Franzens-Universität Graz und das langjährige HLK-Mitglied Univ.-Prof. Dr. Erna Diez (1913–2001) für herausragende Leistungen im Bereich der Archäologie vergeben.

Die Preisverleihung fand am 26. Juni 2017 in Schloss Thinnfeld in Deutschfeistritz in Anwesenheit der Stifterin des Preises, Frau Mag. Ella Etzold-Diez statt.