Mag.

Constanze Moser

Constanze.Moser(at)oeaw.ac.at
+43 1 51581-6160

Biographie

Studium der Klassischen Archäologie an der Universität Wien mit Nebenfach Ur- und Frühgeschichte, 2013 Abschluss mit Auszeichnung. Seit 2008 Mitarbeit an archäologischen Feldprojekten in Österreich und Italien. 2012 Mitarbeit am FWF-Projekt „Tafelgeschirrproduktion im Golf von Neapel“ am Institut für Klassische Archäologie der Universität Wien. 2014/2015 Projektmitarbeit an der ÖAW, Institut für Orientalische und Europäische Archäologie (OREA). Seit 2016 Anstellung am Institut für Orientalische und Europäische Archäologie (OREA) im Rahmen eines DOC-Stipendiums (Projekttitel: Platia Magula Zarkou in Thessalien, Griechenland. Kulturelle Entwicklung und Außenbeziehungen von 3500 bis 2300 v. Chr.), darüber hinaus Durchführung des DOC-Team Projektes „The Role of Households at the Dawn of the Bronze Age. Contextualizing Social Organization”.

Forschungsschwerpunkte

  • Frühbronzezeit in der Ägäis
  • Austauschnetzwerke während der Frühbronzezeit

Publikationen

Publikationen

AKTUELLE PUBLIKATIONEN 

2013

  • Höhenheiligtümer und Schreine in Palästen und Siedlungen der Altpalastzeit Kretas. Ein Vergleich des rituellen Inventars (unpubl. Dipl. Wien 2013).

Detaillierte Biographie

Detaillierte Biographie

AKADEMISCHER WERDEGANG
  • seit 2013
    Doktoratsstudium an der Universität Wien, Institut für Klassische Archäologie (Betreuer: Doz. Dr. E. Alram-Stern, Prof. Dr. J. Maran)
  • 2013
    Abschluss des Diplomstudiums der Klassischen Archäologie an der Universität Wien mit Auszeichnung

BERUFLICHER WERDEGANG

  • seit 2016
    Anstellung am Institut für Orientalische und Europäische Archäologie (OREA), Abteilung Ägäis & Anatolien (ÖAW) im Rahmen eines DOC-Stipendiums (Projekttitel: Platia Magula Zarkou in Thessalien, Griechenland. Kulturelle Entwicklung und Außenbeziehungen von 3500–2300 v. Chr.)
  • 12/2014–12/2015
    Projektmitarbeit an der ÖAW, Institut für Orientalische und Europäische Archäologie (OREA) Abteilung Ägäis und Anatolien (Werkvertragsbasis)
  • 10–11/2014
    Grabungsmitarbeit Stadtarchäologie Wien
  • 2012–2015
    Mitarbeit an Grabungen des Institutes für Südostalpine Bronze- und Eisenzeitforschung (ISBE) im Bereich des hallstattzeitlichen Gräberfeldes sowie der hallstattzeitlichen Siedlung in Strettweg/Judenburg (Stmk.)
  • 2012
    Schnittleitung im Rahmen der Grabung der Universität Wien in Velia (Italien)
  • 2/2012–5/2012
    Mitarbeit am FWF-Projekt „Tafelgeschirrproduktion im Golf von Neapel“, Institut für Klassische Archäologie, Universität Wien
  • 2011
    Mitarbeit an der Lehrgrabung der Universität Wien in Velia
  • 2009
    Mitarbeit an der Lehrgrabung in Carnuntum
  • 2008, 2009
    Mitarbeit bei Grabungen des Österreichischen Forschungszentrums Dürrnberg/Hallein